Als Platzhalter für beliebig viele unbekannte Zeichen im oder am Ende des Suchbegriffes kann ein Sternchen (*) gesetzt werden.

Das St. Galler Management-Modell

Die Autoren Prof. Dr. Roman Capaul und Dr. Daniel Steingruber verstehen Unternehmen als komplexe, sich wandelnde, produktive, soziale Systeme: Ganz verschiedene Menschen arbeiten in unterschiedlichen Funktionen zusammen, um gemeinsam einen wirtschaftlichen Zweck zu erreichen. Sie sind als System in den Komplex von Gesellschaft, Natur, Technologie und Wirtschaft eingebettet. Das heisst, Unternehmen müssen auf wirtschaftliche, technologische, ökologische und gesellschaftliche Änderungen eingestellt sein. Um diese komplexe Funktionsweise von Unternehmen besser zu verstehen, sind Modelle hilfreich. An der Universität St. Gallen wird seit fast 40 Jahren anhand des St. Galler Management Modelles Betriebswirtschaft gelehrt. An der Schnittstelle zwischen Lehre, Weiterbildung, Forschung und Unternehmenspraxis wurde dieses Modell laufend verfeinert und weiterentwickelt. Es vereinfacht in vielfacher Weise, auch anspruchsvolle betriebswirtschaftliche Fragestellungen differenziert zu analysieren. Vernetzungen und Wechselwirkungen werden sichtbar und dadurch nicht nur besser verständlich, sondern auch steuerbar.

Ende Juli 2020 ist nun die 4. neuüberarbeitete Auflage des Lehrbuchs Betriebswirtschaft verstehen erschienen. Die einen Unternehmen produzieren Schokolade, die Anderen bieten Versicherungen an und wieder andere forschen an Produkten für die Zukunft. Alle Tätigkeiten finden in Unternehmen statt. Wie funktionieren diese Unternehmen? Was macht ihren Erfolg aus und warum überleben manche Unternehmen nicht? Das Lehrbuch Betriebswirtschaft verstehen findet Antworten auf diese Fragen.

Unsere neuen Verkaufspreise
  • Print im Einzelbezug CHF 79.90
  • E-Book im Einzelbezug je CHF 69.90
  • Bundle Bezug mit einem E-Book CHF 89.90
  • Bundle Bezug mit beiden E-Books CHF 99.90

Bestellungen der Bundle-Angebote derzeit nur möglich per Mail an verlag@cornelsen.ch

>> Hier gehts zur Neuauflage

>> Hier gehts zum dt. sprachigen E-Book 

>> Hier gehts zum engl. sprachigen E-Book