SchweizSvizzeraSuisse 

Als Platzhalter für beliebig viele unbekannte Zeichen im oder am Ende des Suchbegriffes kann ein Sternchen (*) gesetzt werden.


K.L.A.R. reality - Literatur-Kartei


Literatur-Kartei mit eingelegter Lehrerhandreichung (16 S.)


Gecastet Unterrichtsmaterial für Lehrer an weiterführenden Schulen, Fach: Deutsch, Förderunterricht, Klasse 710 +++ In dieser Literatur-Kartei bekommen Sie alles, was Sie für den Einsatz des Reality-Romans „Gecastet“ im Deutschunterricht brauchen. Die nach Schwierigkeitsstufen differenzierten Arbeitsblätter sichern das Textverständnis und liefern Hintergrundinformationen. So helfen die Materialien auch leseschwachen Schülern, die Lebensgeschichte der Protagonistin Elli Erl nachzuvollziehen und sich mit den Themen des Romans, also mit Castingshows wie DSDS, Lebensträumen und Ruhm, dem Unterschied zwischen Traum und Realität sowie mit Rockmusik, auseinanderzusetzen. Im Materialteil finden Sie Fotos, Projektaufgaben u.v.m. Die beiliegende Lehrerhandreichung enthält wichtige didaktische Hinweise und Sie erhalten konkrete Vorschläge für Unterrichtseinheiten. Kurz: Wir nehmen Ihnen die Unterrichtsvorbereitung ab und liefern Ihnen passgenaue Übungsmaterialien, mit denen Sie die Jugendlichen zum Lesen motivieren können. Die Literatur-Kartei ist geeignet für Lehrer an Förderschulen, Hauptschulen, Realschulen und Gesamtschulen.Zum Inhalt des Romans: „Rockröhre gewinnt DSDS“ – so lautete die Schlagzeile, als Elli Erl 2004 als bis heute einzige weibliche Kandidatin die Castingshow Deutschland sucht den Superstar gewann. In ihrer Autobiografie, die sie speziell für Jugendliche geschrieben hat, erzählt sie jetzt von ihrem Leben vor, während und nach DSDS. Elli hat schon immer für die Musik gelebt, und ihre Botschaft ist klar: Ein Superstar fällt nicht vom Himmel! Auch wenn der Finalerfolg einen Karrieresprung für sie bedeutete und ihr den begehrten Platten- und Managementvertrag bescherte, verlangte ihr die Arbeit mit Dieter Bohlen & Co. zu viele Kompromisse ab. Deshalb beendete sie 2005 ihre geschäftlichen Beziehungen zu Dieter Bohlen und machte fortan ihr eigenes Ding – und das mit allen Konsequenzen. Ohne Nummer-1-Hits und Starrummel führt Elli heute ein „ganz normales Leben“ mit einem „ganz normalen Job“ als Realschullehrerin – und macht trotzdem erfolgreich Musik. Nicht nur das Superstar-Sein macht also glücklich, seinen Traum kann man auf vielen verschiedenen Wegen leben: Das ist Ellis Botschaft an ihre jugendlichen Leser.

CHF 27.50
exkl. Versandkosten
Autoren/Herausgeber:

Bartoli y Eckert, Petra

ISBN:

978-3-8346-0799-7

Verlag:

Verlag an der Ruhr

Einband/Seiten:

Papphefter , 66 Seiten

Mehr zum Titel:

Din A4