SchweizSvizzeraSuisse 

Als Platzhalter für beliebig viele unbekannte Zeichen im oder am Ende des Suchbegriffes kann ein Sternchen (*) gesetzt werden.


K.L.A.R. Taschenbuch





Den haben wir voll abgezogen! Klassenlektüre für Jugendliche an weiterführenden Schulen, Fach: Deutsch, Klasse 7–10 +++ Leseschwache Schüler geben schnell frustriert auf, wenn die Lektüre zu schwer, zu lang und zu langweilig ist. Diesen Frust können Sie sich und Ihren Schülern mit diesem Jugendbuch aus der Reihe K.L.A.R. ersparen: Eine insgesamt geringe Textmenge, überschaubare Leseabschnitte, ein leicht verständliches Vokabular und die Sprache des Alltags helfen Ihren Schülern, sichere Leser zu werden. Mobbing und Bullying an Schulen ist ein wichtiges und hoch aktuelles Thema aus der Lebenswelt der Jugendlichen und regt sie zu Diskussionen über Themen wie Aggression und Gewalt an Schulen an. Der Roman ist somit ideal für die Leseförderung geeignet und kann von Lehrern als Schullektüre oder zur Gewaltprävention an Förderschulen, Hauptschulen, Realschulen, Gesamtschulen und Gymnasien eingesetzt werden.Zum Inhalt des Romans: Hippe Klamotten und starke Sprüche – Frank und Mike sind echt cool. Und ausgerechnet die beiden sollen eine Mitschülerin bestohlen haben? Zuerst will Arne davon gar nichts wissen. Dann kommen ihm doch seine Zweifel: Woher haben die zwei immer so viel Kohle? Und warum gehen die jüngeren Schüler ihnen so panisch aus dem Weg? Außerdem machen in letzter Zeit Gerüchte von Erpressung und Abziehen in der Schule die Runde. Aber erst, als Frank und Mike gewalttätig werden, wird Arne klar, dass er nicht länger wegschauen kann.

CHF 6.30
exkl. Versandkosten
Autoren/Herausgeber:

Kindler, Wolfgang

ISBN:

978-3-8346-0448-4

Verlag:

Verlag an der Ruhr

Einband/Seiten:

Kartoniert , 103 Seiten

Mehr zum Titel:

Din A4