SchweizSvizzeraSuisse 

Als Platzhalter für beliebig viele unbekannte Zeichen im oder am Ende des Suchbegriffes kann ein Sternchen (*) gesetzt werden.


In guten Händen


Fachbuch
Pflege-Coach für Theorie und Praxis

Prophylaxen

Gesundheitsförderung und Prävention gehören zu den wichtigsten Aufgaben beruflich Pflegender. Dabei spielen die Prophylaxen eine besondere Rolle.
Nach einer Einführung in die Grundlagen werden folgende Prophylaxen thematisiert:

  • Pneumonieprophylaxe
  • Dekubitusprophylaxe
  • Thromboseprophylaxe
  • Kontrakturprophylaxe
  • Soor- und Parotitisprophylaxe
  • Sturzprophylaxe
  • Obstipationsprophylaxe
  • Intertrigoprophylaxe
  • Dehydratationsprophylaxe
  • Habituations- und Reizdeprivationsprophylaxe
  • Malnutrationsprophylaxe
  • Infektionsprophylaxe

Gesundheitsförderung und Prävention gehören zu den wichtigsten Aufgaben beruflich Pflegender. Dabei spielen die Prophylaxen eine besondere Rolle. Nach einer Einführung in die Grundlagen werden folgende Prophylaxen thematisiert: Pneumonie-, Dekubitus-, Thrombose-, Kontraktur-, Soor- und Parotitis-, Sturz-, Obstipations-, Intertrigo-, Dehydratations-, Habituations- und Reizdeprivations-, Malnutrations- sowie Infektionsprophylaxe.


CHF 25.60
exkl. Versandkosten
Autoren/Herausgeber:

Pongrac, Lars
Schulte, Maria
Pennekamp, Sigrid

ISBN:

978-3-06-451056-2

Verlag:

Cornelsen Verlag

Einband/Seiten:

Kartoniert , 200 Seiten

Mehr zum Titel:

19,0 x 26,0 cm