SchweizSvizzeraSuisse 

Als Platzhalter für beliebig viele unbekannte Zeichen im oder am Ende des Suchbegriffes kann ein Sternchen (*) gesetzt werden.


Coole Kartenspiele für Kita-Kinder


Bildkarten mit Begleitheft


Wörterschlange Nomena

Erst Gold, dann Fisch - schon ist er fertig, der Goldfisch! Aber wie sieht der Goldfisch eigentlich aus? Wie ein goldfarbener Fisch oder wie ein mit Gold behangener Fisch? Und ist eine Sonnenbrille eine Brille gegen die Sonne oder eine Brille aus zwei Sonnen? In diesem spaßigen Quatschmacher-Spiel entdecken die Kinder zusammengesetzte Nomen. Sie erschließen sich in zehn differenzierten Spielmöglichkeiten deren Bedeutung und Verwendung und bekommen ein Bewusstsein für ein produktives Wortbildungsmuster der deutschen Sprache. Zu jedem zusammengesetzten Nomen gehören vier Bildkarten, welche den ersten und zweiten Wortbestandteil, das zusammengesetzte Nomen und ein Quatschbild des Nomens zeigen. Damit lassen sich verschiedene Spiele spielen wie zum Beispiel Quartett, Domino oder Lotto.
Alle Wörter in diesem Set gehören zum Grundwortschatz und laden zu Sprachexperimenten ein: Welche Wörter lassen sich sinnvoll zu einem neuen Wort kombinieren? Mit welcher Kombination erfindet man vielleicht ein eigenes Wort mit neuer Bedeutung? Die Wörterschlange Nomena begleitet die Kinder bei ihrer wilden Suche nach Wörterschlangen.
Ob zur Freispielzeit in der altersgemischten Kita-Gruppe oder am Nachmittag mit den Geschwistern zu Hause - mit diesem Kartenspiel-Set finden Sie immer die passende Spielvariante. Sie können mit allen Karten spielen oder nur mit einer Auswahl - jedes Spiel hat seine eigene Spannung und Herausforderung, für Langeweile ist hier kein Platz.


CHF 18.70
exkl. Versandkosten
ISBN:

978-3-589-15436-4

Verlag:

Cornelsen Scriptor

Mehr zum Titel:

DIN A6 Quer